Home > Aktuelles > News > Newsmeldung

E1 gewinnt Heimspiel gegen TSV Aufderhöhe

Die E1 des BVBN gewinnt mit 5:2 gegen den TSV Aufderhöhe und hält somit den Anschluss an die Tabellenspitze in der Gruppe 1.

Ein Spiel, dessen Ergebnis nicht den Spielverlauf wiedergibt. Denn die Gäste aus Solingen-Aufderhöhe boten dem BVBN immer wieder Paroli. Besonders die Torhüter beider Mannschaften zeigten eine souveräne Leistung und verhinderten so das ein oder andere Tor. In der 3. Minute traf Tim, der ein starkes Spiel machte, zum 1:0 für die Neukirchner. In der 11. Minute konnte unser BVBN-Torhüter Robert einen Elfmeter abwehren und verhinderte damit den Ausgleich. Auch Robert zeigte sich heute in Bestform. Wiederum Tim erzielte in der 18. Minute das 2:0 und Jarne erhöhte in der 22. Minute zum 3:0 für den BVBN.

In der 2. Halbzeit begannen die Gäste vom TSV Aufderhöhe konzentriert und konnten in der 28. Minute den Anschlusstreffer zum 3:1 erzielen. Tim gelang in der 31. und 32. Minute ein Doppelpack zum 5:1 für die Neukirchner. Am Ende konnten die Gäste noch auf 5:2 verkürzen, aber die 3 Punkte blieben in Bergisch Neukirchen. Ein unterhaltsames und faires Spiel beider Mannschaften, das die E1 des BVBN für sich entscheiden konnte.

Am nächsten Samstag spielt die E1 auswärts gegen Tuspo Richrath. Und auch hier möchten die Neukirchner Jungs wieder 3 Punkte einheimsen.

Torschützen BVBN: Tim (4 Tore) und Jarne




Letzte Aktualisierung
07:54:01 29.11.2017