Home > Aktuelles > News > Newsmeldung

Germania Reusrath besorgt G1 die erste Niederlage im strömenden Regen.

Auf einer der schönsten Fussballplätze von Kreis Solingen war Germania Reusrath unsere Gegner. Beim Einschießen konnte man schon sehen das die gut schießen könnten und das war auch der Fall während des Spiels. Endlich ein Gegner wo wir kämpfen mussten für die Punkte. Pluvius warf alles was er hatte nach unten und da entstand ein spannendes Spiel. Wir sollten in Führung gehen. Eine hohe Ecke von Felix wurde eiskalt eingeköpft durch Johannes. Das erste Kopf Tor war geboren. Wir waren die bessere Mannschaft aber auch Reusrath versuchte es. Hinten standen Kai und Lasse souverän zu verteidigen. Wir hatten vor allem durch die fast ungreifbaren Johannes ein paar gute Möglichkeiten aber bei Reusrath stand Luca Tang ins Tor und der war wirklich großartig. Er könnte leider auch sehr weit ausschießen. Und eine rutschte auf den nassen Kunstrasen völlig überraschend ins Tor. Halbzeit 1-1.

In der zweiten Halbzeit ging den Kampf um den Sieg munter weiter. Wir wieder sehr gefährlich über die linke Seite. Aber immer wieder war der Luca da und rettete sichere Tore. Julius warf wieder sein Kampfgeist rein. Fynn hatte es nicht leicht in den Regen und Felix war auch nicht glücklich. Der kalte Lars versuchte sein Bestes zu geben. Hut ab für unsere kleine Torwart David. Den nassen Ball zu halten war keine leichte Aufgabe und trotzdem gelang es ihm öfters. Leider ließen wir Reusrath ein paar Mal schießen. Dadurch schossen Sie noch 4 Tore. Johannes könnte doch noch diesen Supermann ins Tor angeln lassen. Und das schönste Tor war auch für uns. Johannes umspielte sein Gegner wieder ala Arjen Robben und sah dann Jonah ganz freistehen. Endergebnis 5-3. Endlich eine Niederlage wo wir wieder viel auslernen können.

Unter diesen nassen Umständen haben wir ein gutes Spiel gemacht. Ich bin darum stolz auf meine “mannekes”. 



Letzte Aktualisierung
11:12:50 09.05.2019